Objekt

Archiv-ID:
1627
Archiv-Nr.:
3094
Objekt:
Buch
Urheber:
Stavenhagen, Carl Friedrich
Titel:
Topographische und chronologische Beschreibung der Pommerschen Kauf- und Handels-Stadt Anklam aus Urkunden und historischen Nachrichten verfasst und mit einem Anhange des Herrn Pastors J. F. Sprengels
Datum:
1773
Ausführung:
IV/ 14/ VIII/ II/ 614/ IV/ II Seiten mit einer Karte
Format:
ca. 22x17,5x5,5
Quelle:
Greifswald
Status:
Druck
Beschreibung:

Die Stavenhagen-Chronik ist die bisher umfangreichste bekannte Chronik Anklams, in welcher die Geschichte der Stadt und des Kreises von den Anfängen bis ins Jahr 1773 geschildert wird. Neben einer Widmung enthält sie zu Beginn auch ein Verzeichnis der Subscribenten und Beförderer des Werks. Auch ein Anhang mit zahlreichen Urkunden, ein "Register der merkwürdigen Sachen" und ein Verzeichnis mit Verbesserungen zur Ausgabe sind enthalten. Weiterhin gibt es eine Karte mit dem "Grund Riss von der Stadt Anklam" (o. J.). Im Gegensatz zur Volksausgabe sind auch Sprengels' Ausführungen zur Kirchengeschichte Anklams und des Kreises ausführlicher. Daneben findet sich auch ein Grundriss zur Gelehrtengeschichte der Stadt.
Die Ausgabe ist 1773 zu A. F. Röse in Greifswald in den Druck gegeben worden. Diese ursprüngliche Ausgabe der Chronik ist weitaus umfangreicher als der Nachdruck als "Volksausgabe" von 1899, die in dieser Datenbank als Digitalisat vorliegt.
Die Erstausgabe liegt als Digitalisat vor: https://books.googleusercontent.com/books/content?req=AKW5Qadlv6LmuP8l6K...