Objekt aus der Sammlung

Inventar-Nr.: V1340
Rüstung Brust- und Rückenteil mit Helm
Gegenstand:
Rüstung Brust- und Rückenteil mit Helm
Details:
Diese Kürassier-Montur wurde mit noch anderen Gegenständen bei Abrißarbeiten eines baufälligen Fachwerkanbaus am Schloss in Quilow gefunden. Kollegen der PGH „Vorwärts“ entdeckten sie in einem kleinen zugemauerten Raum. Die auf dem Helm und Brustharnisch verzeichnete Jahreszahl 1745 und der Orisname Hohenfriedberg besagen eindeutig, dass die Montur vom Pasewalker Kürassier-Regiment stammt. Die in Quilow gefundene Montur besteht aus dünnem, industriell gefertigtem Blech. Sie stammt aus der 2. Hälfte des vorigen Jahrhunderts und gehörte zur Paradeausrüstung der Kürassiere (schwere Reiterei).
Bereich:
V - Kulturgeschichte bis 1945
Sachgruppe:
F
Objektart:
n.n.
Zeitstellung:
19. Jh.
Material:
Metall